ETWAS ÜBER MICH

Meine große Leidenschaft - die Fotografie - steht direkt an zweiter Stelle in meinem Leben

Das bin ich: Stefanie Bachmeier. Naja eigentlich nennt mich jeder Steffi, und das darfst Du natürlich auch. Ich bin im schönen Prien am Chiemsee geboren und dort auch aufgewachsen. Die Liebe hat mich 2010 nach Ostermünchen gebracht. Hier lebe ich jetzt – glücklich verheiratet mit meinem Mann und meinen zwei Kindern. Meine Familie ist mir sehr wichtig und am liebsten verbringen wir unsere gemeinsame Zeit in den Bergen – auf einer Berghütte oder wir tingeln mit unserem VW Bus durch die Lande. Diese Naturverbundenheit erdet mich, gibt mir Kraft und lässt mich durchatmen. Ich bin kein Fan von Kitsch oder Überfluss. Ich mag es einfach aber schön. Ehrlich und direkt.

Die Fotografie hilft mir sehr, mich zu entspannen. Es ist meine Art mich auszudrücken, meine Seelensprache. In dem Moment in dem ich zu fotografieren beginne, tauche ich in eine andere Welt ein und lebe ich nur dafür, einen Moment einzufangen, der in der nächsten Minute schon wieder Vergangenheit ist. Mein Ziel ist es, Dich mit meinen Bildern zu berühren, Dich noch einmal in die Vergangenheit eintauchen zu lassen. Bilder sollen nicht einfach nur Bilder sein sondern eine schöne Erinnerung fürs Leben.

Deine Steffi

Wenn es einen Glauben gibt, der Berge versetzen kann, so ist es der Glaube an die eigene Kraft. - Marie von Ebner-Eschenbach

Wo ich am liebsten bin? In den Bergen oder beim Campen! Dort fühle ich mich zu Hause und frei zugleich, finde dort am Besten zu mir und gleichzeitig Inspiration.